Echinocereus coccineus

Sie haben meist rote Blüten und rote bzw. rötliche Früchte, seit zweihäusig (für Samen sind eine männliche und eine weibliche Blüte notwendig), in der Natur wachsen sie meist in Verbindung mit Felsen oder Terrassen

Sie haben meist rote Blüten und rote bzw. rötliche Früchte, seit zweihäusig (für Samen sind eine männliche und eine weibliche Blüte notwendig), in der Natur wachsen sie meist in Verbindung mit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Echinocereus coccineus

Sie haben meist rote Blüten und rote bzw. rötliche Früchte, seit zweihäusig (für Samen sind eine männliche und eine weibliche Blüte notwendig), in der Natur wachsen sie meist in Verbindung mit Felsen oder Terrassen

Filter schließen
 
von bis
  •  
Echinocereus coccineus var. gurneyi "Marathon Tx  hellorange Blüten"
Echinocereus coccineus var. gurneyi "Marathon...
-20°C bis -25°C ^ Winterhärte mit Regenschutz Blühwilligkeit: gut bis sehr gut nach ca. 3-5Jahren bilden kleine Polster welche nach 10 Jahren bis 20-30cm Durchmesser erreichen können Früchte: meist im August, rote große Früchte mit...
7,00 € *
Zuletzt angesehen